HERZLICH WILLKOMMEN auf unserer Homepage und in unserer Gemeinde!

Schön, dass Sie bei der Evangelischen Pfarrgemeinde A.u.H.B. Bregenz "gelandet" sind! Auf unseren Seiten finden Sie sowohl Informationen über Geschichte und Gegenwart, Veranstaltungen und aktuelle Ereignisse (in Österreich und darüber hinaus) als auch - last, but not least - geistliche Impulse. Sollten Sie Fragen, Rückmeldungen und/oder Anregungen haben, freuen wir uns auf das persönliche Gespräch mit Ihnen!

Pfr. Mag. Ralf Stoffers

AKTUELL:     

Pfingsten - neue Bestimmungen für Gottesdienst-Feiern

Zu Pfingsten wurden seitens der Bundesregierung neue Empfehlungen im Blick auf Gottesdienste herausgegeben. Anstelle der 10m2-Regel pro Person gilt jetzt der Mindestabstand von 1 Meter zwischen zwei Personen (die nicht demselben Hausstand angehören). D.h. es können wieder mehr als 40 Personen den Gottesdienst in der Kreuzkirche feiern!

Die Mund-Nasen-Masken müssen weiterhin beim Betreten/Verlassen der Kirche (sowie ggf. beim Singen) getragen werden, während des Gottesdienstes dürfen sie allerdings auch abgelegt werden.

Händeschütteln/Umarmung zur Begrüßung ist weiterhin untersagt, die Hände sind beim Betreten und möglichst auch beim Verlassen der Kirche zu desinfizieren. Bitte nehmen Sie nur dort Platz, wo Bänke freigegeben sind.

Auch wenn die Gottesdienste weiterhin +/- 30 Minuten dauern, bleiben alle Kirchentüren vor, während des und nach dem Gottesdienst zum Zwecke der Lüftung bzw. Minimierung einer Infektionsgefahr geöffnet. Bedenken Sie das bitte bei der Kleiderwahl! 

Wir bitten danken für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung zum Schutz der anderen wie auch zum Selbstschutz!

 

 

Andacht für z'haus (Pfingsten bzw. 31. Mai/1. Juni 2020) 

Auch wenn die Feier von Gottesdiensten wieder 'erlaubt' ist, sind wir uns im Klaren darüber, dass es zurzeit Gründe geben kann, warum jemand noch nicht in die Kirche kommen möchte (Auflagen, Infektionsvermeidung ...). Für diejenigen - und darüber hinaus alle Interessierten - stellen wir, parallel zum Gottesdienst, auch weiterhin gern die "Andacht für z'haus" online. 

 

 

 

 

CORONA-VIRUS - Massnahmen werden zurückgefahren

Seit dem 1. Mai 2020 werden die  von der Regierung gesetzten individuellen und gesellschaftlichen Einschränkungen schrittweise wieder aufgehoben.

Das bringt auch Veränderungen für das Arbeiten in der Pfarrgemeinde mit sich: 

Das BÜRO ist ab Montag, dem 18. Mai 2020, wieder zu den regulären Zeiten (Montag bis Freitag von 8.30 Uhr bis 10.30 Uhr) geöffnet.

Bitte beachten und befolgen Sie die je geltenden Bestimmungen bzgl. Abstand und Hygiene!

In allen KIRCHENBEITRAGS-Angelegenheiten steht Ihnen unsere Mitarbeiterin, Frau Manuela Sicher, bis auf Weiteres jeden Donnerstag von 11 bis 14 Uhr für persönliche Gespräche sowie Montags von 8 bis 11 Uhr telefonisch (05574-42396 DW: 12) zur Verfügung.

Die Frist für die Einzahlung der Kirchenbeitrags-Vorschreibung wurde bis zum 30. Juni 2020 verlängert!

Wenn es Ihnen unter den momentanen Umständen dennoch möglich sein sollte, für Einzelpersonen oder/und Familien, die von den CORONA-Maßnahmen besonders stark betroffen sind, eine SPENDE auf das Konto der Pfarrgemeinde zu überweisen, sagen wir an dieser Stelle schon "DANKE!"!

Evangelische Pfarrgemeinde A.u.H.B Bregenz

Sparkasse Bregenz Bank AG

IBAN: AT69 2060 1034 0107 5753

BIC:    SPBRAT2BXXX

Stichwort: CORONA-Hilfe

 
Nachstehend - und unter folgenden Links - finden Sie wichtige Informationen:
 
 

TODESFALL/BESTATTUNGEN

Im Moment gelten aufgrund staatlicher Verordnungen noch einige Einschränkungen im Blick auf Begräbnisse/Verabschiedungen.

Gottesdienste sind in den Kirchen wieder möglich - unter Wahrung der derzeit geltenden gestezlichen Bestimmungen bzgl. Abstand, Hygiene usw. 

Zur Beisetzung auf dem Friedhof sind max. 30 Personen zugelassen. Auch auf dem Friedhof gelten die derzeitgen gesetzlichen Bestimmungen: keine Berührungen/Kontakte beim Begrüßen/Kondolieren, Mindestabstand einhalten, Husten/Niesen in Ellenbeuge oder Einwegtaschentuch, nicht ins Gesicht greifen (Augen, Mund, Nase), Hände waschen/desinfizieren.

Wir bitten um/danken für Ihr Verständnis!