Aktuelles

GELD. MACHT. KRIEG – DIALOG. MACHT. FRIEDEN

Unter diesem Motto findet am Ostermontag, 2. April 2018 der traditionelle Internationale Bodensee-Friedensweg in Bregenz statt. Beginn ist um 11 Uhr beim Bahnhof. Es werden 800 Teilnehmer_innen aus dem ganzen Bodenseeraum erwartet, rund 100 Organisationen laden mit ein. Clemens Ronnefeldt vom Internationalen Versöhnungsbund spricht nach dem Zug durch die Stadt auf der Kundgebung am Kornmarktplatz.

"Wir sind Euer Gewissen" - vor 75 Jahren wurden Hans & Sophie Scholl hingerichtet

Am 18. Februar 1943 huschten zwei schlanke Gestalten durch die verlassenen Flure der Münchner Universität; die Vorlesungen waren noch nicht zu Ende. Vor den Hörsaaltüren und auf Fenstersimsen verteilten sie Flugblätter, die zum Widerstand gegen die Nazi-Diktatur aufriefen und von einem neuen, europäisch orientierten Deutschland in Freiheit träumten.

Kapelle Salgenreuthe bei Krumbach

Im Jahr 2016 wurde in der Nähe von Krumbach die moderne Kapelle Salgenreuthe. Architekt war Bernardo Bader, der auch das Urnengräberfeld auf unserem Friedhof gestaltet hat. Die Kapelle ist bequem in 20 Minuten vom Ortszentrum zu Fuß zu erreichen, auch wenn im Winter Schnee liegt - nicht wie bei diesem Ausflug einiger Frauen aus unserer Gemeinde Ende Jänner dieses Jahrs.

Von außen ein schlichter Holzbau, von innen ein lichtdurchfluteter Ort der Ruhe und Besinnung. Der Bau wurde im Jahr 2017 mit dem Vorarlberger Bauherrenpreis ausgezeichnet. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall!

200 Jahre Bahá'u'lláh

Als Folgeveranstaltung zum Festtag "200 Jahre Bahá'u'lláh", der am 22. Oktober 2017 weltweit und so auch in der Evangelischen Kreuzkirche am Ölrain gemeinsam mit Freunden und Weggefährten gefeiert wurde, lud die Bregenzer Bahá'í-Glaubensgemeinschaft zur Vorführung des Films „Licht für die Welt“ anlässlich des Weltreligionstages am 20. Januar 2018. Zahlreich wurde der Einladung in den Kinosaal im Dornbirner Spielboden gefolgt, um diesen 51-minütigen Film zu sehen.

Exkursion ins NS-Dokumentationszentrum nach München - Besuch der Sonder-Ausstellung "Nie wieder. Schon wieder. Immer noch. Rechtsextremismus in Deutschland seit 1945"

Seiten

Evangelische Pfarrgemeinde A. u. H.B. Bregenz RSS abonnieren